kopf logo
                   

Home

Verein

Kalender

Veranstaltungen

Galerien

Anfahrt

Kontakt

Erfolge von Vereinshunden

Gästebuch

Mitglieder-bereich

Allgemeines

Chronik

Vorstand

Gelände

Mitglied werden

Platzordnung

Übernachtungen

 

   

 

Allgemeines

Herzlich Willkommen auf der Homepage des WRV-Duisburg-Hochdahl.

Wir versuchen alle Informationen auf dieser Seite zu veröffentlichen. Sollten Informationen fehlen bzw. fehlerhaft sein oder weitere Fragen offen stehen, können Sie sich direkt an die Mitglieder des Vorstandes wenden.

zurück

 

 

Chronik

Herbst 1926 konstituierende Sitzung

Februar 1927 Gründungsvesammlung des WRV Duisburg in den „van Munster Stuben“ in Duisburg.

Gründungsmitglieder waren die Damen:: Grete Heizmann u. Käthe Werth sowie die Herren: Allermann, van Trumbach, Balke, Hohmann und Erbslöh.

Mitgliederbestand im 1. Jahr, 30.

1. Vorsitzender wurde Gründungsmitglied H. Hohmann später H. Erbslöh. Von Beginn an war H. Balke Geschätsführer des Vereins, der diese Aufgabe etwa 3 Jahrzehnte war nahm.

August 1927 Durchführung des ersten Rennens

Verbandssieger – Rennen des Deutschen Verbandes der Windhundliebhaber für Zucht und Rennsport. e.V. Zu dieser Zeit bestanden noch zwei konkurrierende Verbände, neben dem vorgenannten auch noch der Deutsche Windhundclub, die sich 1931 zusammenschlossen und seit dem unseren heutigen DWZRV bilden.

Unsere Rennaktivitäten gingen weit über Duisburg hinaus, es wurden Rennen in den umliegenden Städten und Orten bis in den ost-westfälischen Bereich und in Richtung Süden in Bad Ems gezogen. Anfangs gab es noch keine Doppel - U - Rennbahnen, in der Regel wurde nur eine Gerade mit einer Länge von ca. 200 - 300 m gelaufen. Maulkörbe nur für bissige Hunde, eine motorgetriebene Hasenschleppe gab es nicht, so musste ein Fahrrad diesen Zweck erfüllen oder ein so genannter Führhund. In unserem Raum der berühmte Führhund „Bodo“ ein übergroßer Whippet der dem Feld der Rennhunde voranlief.

In den 30er Jahren hatte der Verein bereits schon eine Endlosanlage in Betrieb.

Der Hase wurde auf einer Eisenschiene gezogen die bei jedem Training oder Rennen Auf – und Abgebaut werden musste, da es zu jener Zeit noch keine stationären Bahnen gab.

Der 2. Weltkrieg führte zur Zwangsunterbrechung im Rennsport und auch im Vereinsleben, Anfang der 50er Jahre erfolgte die Wiederaufnahme des Vereinsbetriebes.

Zu der Zeit trugen die Mitglieder Frau Marta Mohr und Herr Heinz Mohr im erheblichen Maße zum Wiederaufbau des Vereins bei.

Höhepunkt waren das zweimalige Ausrichten des Bundessieger-Rennens. Damals verfügte der WRV Duisburg als 3. ältester Verein im DWZRV neben Düsseldorf und Köln, über keine stationäre Bahn.

Ab 1974 konnte der WRV Duisburg dank Frau Hemmerling zunächst als Gast und später mit dem Einverständnis von H. Stöcker als Pächter die bis heute bestehende Platzanlage in „HAAN - HOCHDAHL“ nutzen.

Tradition war auch das Mitwirken unserer Mitglieder im Verband mit den Personen Balke, W. u. E. Rödde, K. H. Notas, W. u. R. Urlaub.

Um unsere Verbundenheit mit dem Ortsteil Hochdahl, in dem unsre Platzanlage liegt auszudrücken, änderten wir im Jahr 1986 unsren Vereinsnamen in WRV Duisburg/Hochdahl um.

Zur Gegenwart kann heute gesagt werden, das der Verein mit über 50 Mitgliedern eine gesunde Struktur aufweist.

All das gibt Anlass zu sagen: Der Windhund-Rennverein Duisburg/Hochdahl wird weiterhin innerhalb des DWZRV den Windhundsport mit Training- und Ausstellungen fördern und auch weiterhin den Zusammenhalt der Mitglieder bewahren, um so die nunmehr fast 80 Jahre andauernde Tradition des Vereines weiterzuführen.

Mein besonderer Dank für die Bereitstellung dieser Chronik geht an unser Ehrenmitglied und Verfasser ,
Herrn Walter Urlaub.

Der amtierende Vorsitzende

zurück

 

 

Vorstand

1.Vorsitzender

1.vorsitzender@wrv-duisburg-hochdahl.de

Joachim Dufek

Selmaweg 40
42117 Wuppertal
Tel.: 0202/742756
Mobil: 0173/5414190
Fax: 0202/7489118

   

2.Vorsitzender

2.vorsitzender@wrv-duisburg-hochdahl.de

Jochen Dermund

Marklandstr.188
42279 Wuppertal
Tel.: 0202/2522262

   

Geschäftsstelle

geschaeftsstelle@wrv-
duisburg-hochdahl.de

Sabine Pannen

Brückenstr. 27
41363 Jüchen
Tel.: 02182/5785487

               

Rennleitung

rennleiter@wrv-duisburg-hochdahl.de

Bianca Dermund

Marklandstr.188
42279 Wuppertal
Tel.: 0202/2522262

   

Kassenwartin

kassenwart@wrv-duisburg-hochdahl.de

Katja Dufek
(kommissarisch)

Selmaweg 40
42117 Wuppertal
Tel.: 0202/742756
Mobil: 0173/5414190
Fax: 0202/7489118

   

Technischer Leiter

 

Hans-Peter Pannen

Franz-Heinz-
Hohenschutz-Strasse 12
41472 Neuss
Tel.: 02131/408541

 

               

Funktionäre / Beisitzer

 

Kantine

Sabine Pannen

Brückenstrasse 27
41363 Jüchen

   

Administrator

administrator@wrv-duisburg-hochdahl.de


Markus Pannen

Brückenstrasse 27
41363 Jüchen

 

   

Sonderleitung

sonderleiter@wrv-
duisburg-hochdahl.de


Irmgard Reshel

Kreuzstr.45
52445 Titz
Tel.:02463/7093
Mobil:0170/8953980

   
   

zurück

 

 

Gelände

Unser Trainingsgeläuf ist eine Doppel - U Geläuf mit überhöhten Kurven.
Der Hasenzug erfolgt, wie sonst beim Coursing üblich über Umlenkrollen. Das Auslegen des Hasen erfolgt wie bei dieser Art Hasenzug üblich, per Motorrad. Es ist also ein traditioneller Schlepphase und somit zum antrainieren von Junghunden außerordentlich gut geeignet.

Die Renndistanz beträgt 435 m

zurück

 

 

Mitglied werden

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie entweder in der Geschäftsstelle oder direkt beim Vorsitzenden des WRV-Duisburg-Hochdahl.
(Die Formulare können augefüllt ausgedruckt an die Geschäftsstelle gesendet werden)

Aufnahmeantrag Hauptmitglied Aufnahmeantrag Anschlussmitglied SEPA

zurück

 


Übernachtungen

Weitere Informationen folgen

zurück

 

 

Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Webseiten sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung des Betreibers der Seite "wrv-duisburg-hochdahl.de" sind untersagt.
Sämtliche auf diesen Seiten gemachten Angaben, Informationen und Tipps sind ohne Gewähr, d.h. es kann keinerlei Haftung für Schäden und Folgeschäden übernommen werden für alles, was auf diesen Seiten geschrieben und abgebildet ist. Offensichtliche Fehler (Schreib- bzw. Darstellungsfehler) können nicht ausgeschlossen werden und werden natürlich korrigiert, wenn sie entdeckt werden.

Copyright: © Windhund-Rennverein Duisburg/Hochdahl e.V. 2014